Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Verwendung von Bildmaterial der Firma

KIRCHNER & WILHELM GmbH + Co. KG
(nachfolgend KaWe genannt)

Mit der Verwendung von Bildmaterial, das von KaWe zur Verfügung gestellt wurde oder mit dem Download von Bildmaterial aus dem Internetauftritt von
KaWe erkennt der Nutzer die nachfolgenden Nutzungsbedingungen uneingeschränkt an.

1. Copyright
Das Copyright des von KaWe zur Verfügung gestellten Bildmaterials sowie Downloads von der KaWe Homepage liegt bei KaWe. Der Benutzer weist auf das Copyright von KaWe durch Anbringung folgenden Vermerks bei jeder Veröffentlichung des Bildmaterials hin: „© KaWe“. Bei Verwendung des Bildmaterials müssen alle KaWe-Produkte zusätzlich mit dem KaWe-Logo gekennzeichnet sein.
Der Hinweis muss deutlich und eindeutig auf das beworbene Produkt hinweisen. Da KaWe seit über 125 Jahren für Qualität, Zuverlässigkeit und Innovation steht, dient dies dem Kundenschutz vor Plagiaten und qualitativ minderwertigen Produkten.

2. Nutzung des Bildmaterials
KaWe gestattet die Nutzung des Bildmaterials ausschließlich für die Werbung on Original-KaWe-Produkten.

3. Mitteilungspflicht
Der Nutzer verpflichtet sich, KaWe unaufgefordert über die Verwendung von Bildmaterial zu informieren.

  • Bei der Veröffentlichung von Printwerken wie z.B. Kataloge, Prospekte oder Flyern erhält KaWe ein Beleg-Exemplar.
  • Bei der Verwendung im Internet erhält KaWe die vollständige Internetadresse (URL), auf welcher das KaWe-Bildmaterial verwendet wurde.

4. Überlassung der Nutzungsrechte
Die Überlassung der Nutzungsrechte durch KaWe erfolgt kostenlos. Der Nutzer erhält lediglich ein einfaches Nutzungsrecht. Jede Weitergabe oder Vervielfältigung der Bilddaten für andere Verwendungen als in Ziff. 2 und 3 ist untersagt. Das Nutzungsrecht ist beschränkt auf den angefragten Nutzungszweck (z.B. Verwendung für eine bestimmte Katalogauflage, eine bestimmte Internetveröffentlichung). Neue Katalogauflagen oder neue Benutzungen im Internet müssen jeweils vorab mit KaWe vereinbart werden. KaWe besitzt das Recht, eine erteilte Genehmigung zur Bildnutzung im Internet mit einer Frist von 30 Tagen zu kündigen; eine erteilte Genehmigung von KaWe für eine Print-Nutzung (z.B. in einem Katalog) kann von KaWe jeweils nur für den Zeitpunkt gekündigt werden, zu welchem die Nutzung des Printwerkes üblicherweise abgeschlossen ist.

5. Weitere Nutzung
Jede darüber hinausgehende Nutzung des Bildmaterials löst Unterlassungs-, Auskunfts- und Schadensersatzansprüche seitens KaWe aus.

6. Vertragsstrafe
Bei vorsätzlichem Missbrauch behält sich KaWe das Recht auf Vertragsstrafe vor. Weitergehende Unterlassungs-, Auskunfts- und Schadensersatzansprüche seitens KaWe sind durch die Vertragsstrafe nicht ausgeschlossen oder eingeschränkt.

7. Gerichtsstand
Amtsgericht Ludwigsburg
Deutsch