Ständige Verbesserungen
im Sinne der Kunden



Unsere Produkte entsprechenden produktspezifischen Standards und Normen und befinden sich in einem stetigen Verbesserungsprozess um mit dem Stand der Technik Schritt zu halten. Zur Sicherheit der Patienten, Anwender und Dritter werden unsere Produkte während aller Phasen des Produktlebenszyklus einem Risikomanagement nach DIN EN ISO 14971 unterzogen. Selbstverständlich sind unsere wiederaufbereitbaren Produkte konform mit der Norm EN ISO 17664.

Unsere Medizinprodukte zeichnen sich durch hochwertige Qualität und besondere Zuverlässigkeit aus. Die Zertifizierung nach EN ISO 13485 und das CE-Zeichen geben Ihnen die Sicherheit, dass Sie mit jedem KaWe Produkt ein Qualitätsinstrument erwerben.
Unsere KaWe Marken, technische Verfahren sowie unser Design sind seit jeher patentrechtlich geschützt.

Unser primäres Ziel ist es, unsere autorisierten Fachhändler sowie Anwender und Patienten vor Plagiaten und den daraus resultierenden Folgen zu schützen. Plagiate führen zu einem Imageverlust aller Beteiligten, des Weiteren sind sie nicht konform zu dem Anforderungsprofil des Medizinproduktegesetzes, welches Sicherheit, Eignung und Leistung der Medizinprodukte beschreibt und dem Schutz der Patienten, Anwender und Dritter dient. Beim Kauf von Original KaWe Produkten können Sie sicher sein, dass wir als Hersteller durch das Konformitätsbewertungsverfahren die grundlegenden Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen eingehalten haben.